Ihre Ansprechpartnerin

Brigitte Kilian
Leiterin Qualifizierung

03925 22-1254
kilian@bfw-sachsen-anhalt.de

Ausbildung

Egal, ob Sie lieber im Büro oder handwerklich arbeiten, ob Sie viel Kontakt mit Menschen haben oder für sich allein werkeln möchten - wir haben eine Vielzahl abwechslungsreicher und spannender Berufe im Angebot.

Während der zweijährigen Ausbildung absolvieren Sie neben dem theoretischen und praktischen Fachunterricht im Bfw mindestens ein Praktikum in einem Unternehmen Ihrer Wahl. Zusätzlich schulen wir Ihre fachübergreifenden Kenntnisse, wie das Arbeiten im Team, das Planen und Organisieren der eigenen Aufgaben oder das selbstständige Erwerben von neuem Wissen. Kurz: Alle wichtigen Fähigkeiten, die Sie für einen erfolgreichen Start in den neuen Beruf brauchen.

Wenn Sie bereits berufsspezifische Erfahrungen nachweisen können und die Aussichten auf eine erfolgreiche Rückkehr in Arbeit besonders gut sind, bieten wir für einige Berufe kürzere Ausbildungsmaßnahmen an.

Finden Sie nicht den passenden Beruf bei uns, können Sie auch eine klassische Ausbildung im dualen System abschließen. Diese ist in allen staatlich anerkannten Berufen möglich und dauert zwei Jahre. Die praktischen Fertigkeiten lernen Sie in einem Ausbildungsbetrieb und die theoretischen Kenntnisse in einer berufsbildenden Schule. Während der gesamten Zeit hält das Bfw Kontakt zu allen Beteiligten und koordiniert die Abstimmung zwischen Ihrem Reha-Träger, der Berufsschule, dem Betrieb und der entsprechenden Kammer.

Ausführliche Informationen zu allen Berufen und weiteren Ausbildungsangeboten finden Sie in unserer Informationsbroschüre:

Symbol Beschreibung Größe
Ausbildungangebot
Ausbildungangebot
6.9 MB

Sie befinden sich hier: Startseite » Angebote » Ausbildung