Berufsförderungswerk
Sachsen-Anhalt gGmbH

Am Schütz 5 
39418 Staßfurt

0800 3925220
info@bfw-sachsen-anhalt.de

 

Zahlen & Fakten

Geschäftsführung

Frank Memmler, Geschäftsführer
Mark Bley, Prokurist 

 
Träger der Reha-Maßnahmen

Deutsche Rentenversicherung (DRV)
Bundesagentur für Arbeit (BA)
Jobcenter und Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)


Mitglieder der Gesellschafterversammlung

1. Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland und zugleich Vorsitz der Gesellschafterversammlung
Herr Lutz Wesche, DRV Mitteldeutschland (Vorsitzender)
Frau Susanne Wiedemeyer DRV Mitteldeutschland (Stellv. Mitglied)

2. Deutsche Rentenversicherung Bund
Herr Claus Moldenhauer, DRV Bund (Vorstandsmitglied)
Herr Gerald Friedrich, DRV Bund (Stellv. Mitglied)


Mitglieder des Aufsichtsrates

1. Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland
Herr Anton Sommer, stellvertretender Geschäftsführer der DRV Mitteldeutschland (Vorsitzender)
Herr Jürgen Stegmann, Stellvertreter der Bereichsleiterin Finanzen und Verwaltung der DRV Mitteldeutschland (Stellv. Mitglied)

2. Deutsche Rentenversicherung Bund
Herr Andreas Konrad, Abteilungsleiter der Abt. Rehabilitation der DRV Bund (Mitglied und stellv. Vorsitzende)
Frau Barbara Gellrich, Verwaltungsoberrätin in der Abteilung Rehabilitation der DRV Bund (Stellv. Mitglied)

3. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung DGUV –- Landesverband Nordwest
Herr Jens Battermann, Geschäftsstellenleiter (Mitglied)
Herr Dr. Peter Kehl, Berufshilfereferent der DGUV (Stellv. Mitglied)
Herr Thomas Ideker, Referent für Rehabilitation der DGUV (Stellv. Mitglied)


Beschäftigte

rund 150 Mitarbeiter arbeiten an sechs Standorten


Kapazitäten

Ausbildungsplätze: über 600
Internatsplätze: rund 200


Gründung

Gründung: 2. November 1990
erste Maßnahme: 16. September 1991


Zertifizierungen und Zulassungen 

Mit der Zertifizierung des Managementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015 erbringt das Bfw jährlich den Nachweis der ständigen Verbesserung der Prozesse und qualitativ hochwertiger Maßnahmeangebote.

Neben den originären Reha-Maßnahmen nach § SGB IX bietet das Bfw als zertifizierter und zugelassener Träger nach AZAV auch verschiedene zertifizierte Maßnahmen aus dem Rechtskreis § 81 SGB III für Bildungsgutscheine (Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen) sowie nach § 45 SGB III für Aktivierungsgutscheine an.

Darüber hinaus ist der Bereich der Küche/Mensa im Stammhaus zusätzlich nach HACCP zertifiziert

Sie befinden sich hier: Startseite » Über uns » Zahlen & Fakten